Vision - Konzept - Einführung

Das Konzept  hinter ECOPROTEKT, ist die Umsetzung der Vision, bereits einmal bezahlte Energie so häufig wie möglich zu nutzen und damit gleichzeitig die Gesamtenergiekosten zu senken und unseren Beitrag für eine saubere Umwelt zu leisten.
Für diese Umsetzung eignet sich u.a. hervorragend ein Zentralstaubsauger, welcher ein immer beliebter werdendes  Komfort-Accessiore in vielen Immobilien darstellt, aber von der Sache her ein unefektiver Energieverbraucher ist. 
Diese doch eher negative Eigenschaft lässt sich problemlos in sein Gegenteil verkehren und den Zentralstaubsauger zu einem aktiven, energiesparenden Haushaltsgerät avancieren. 


Erklärung

Ein Zentralstaubsauger befördert pro Saugstunde durchschnittlich 200m³
(200.000 Liter) Luft über das Abluftsystem aus der Immobilie hinaus. Diese Luft muß in der Regel neu zugeführt und über die Heizung erwärmt werden.

Die eingesetzte elektrische Energie für den Betrieb eines Zentralstaubsaugers wird zu einem großen Teil in Wärmeenergie umgesetzt, welche dann mit der Abluft ins Freie geblasen wird. Die Ablufttemperatur bei Zentralstaubsaugern liegt zwischen 50° und 60° C !!!!
Die hier enthaltene Wärmeenergie wird mittels der patentierten ECOPROTEKT Energierückgewinnungsanlage zurück in den umbauten Raum geführt und u. a.  für KWL / WRG nutzbar gemacht.

Doch nicht nur die Wärmeenergie wird genutzt, auch die kinetische Energie der laminaren Luftströmung wird mittels eines Mini-Windgenerators in elektrische Energie zurückgewandelt und anschließend gespeichert. Diese gespeicherte elektrische Energie kann zu jederzeit abgerufen werden um das Ecoprotektaggregat als kostenlosen Raumluftreiniger, Raumbefeuchter, Raumbedufter oder Wäschetrockner zu betreiben.

box
Dieses reduziert nicht nur die Heizkosten und senkt die CO2 Emissionen, sondern ermöglicht zudem erst den Einsatz von modernen Lüftungsanlagen und Zentralstaubsaugern in einer Immobilie ohne Kontraproduktivität.



Die ECOPROTEKT - Aggregate gibt es in verschiedenen Ausführungen für Haushalt, Gewerbe und Industrie. Sie werden eingesetzt für Anwendungsbereiche von klinischer Raumluftfilterung bis zur industriellen Bindung und Energieübertragung von Gasen und chemischen Substanzen. (ECOPROTEKT-INDUSTRIAL)

Das ECOPROTEKT-SYSTEM für Zentralsauganlagen (ECOPROTEKT-HOME) nutzt u. a. eine Kombination von Filtermedien, die vergleichbar auch in der Raumluftaufbereitung von z.B. Operationssälen und industriellen Reinräumen eingesetzt werden.

Somit widerlegt das ECOPROTEKT-SYSTEM die Argumentation, daß Zentralstaubsauganlagen zwingend ihre Abluft ins Freie abführen müßten, um einen Vorteil in der verbleibenden Feinstaubkonzentration gegenüber der Nutzung normaler Staubsauger zu erzielen.

ECOPROTEKT

Reinigt die Raumluft und behält die Wärme im Haus!
Senkt die CO2 - Emissionen und entlastet Umwelt und Natur!

ECOPROTEKT

Spart Heizkosten ein und verbessert die Energiebilanz Ihrer Immobilie!

ECOPROTEKT

ECOPROTEKT das patentierte Energiesparsystem für Zentralstaubsauger und das Bindeglied zwischen KWL und Zentralstaubsauger. 
Mit 11 eingetragenen Schutzrechten und weiteren angemeldeten Patenten.